Neukirch

TRUMPF Montagehalle

Beraten

Technische Beratung: Energieberatung, Beratung im Gesundheitswesen: Ziel- und Masterplanungen

Planen

Industrie, Mechanik, Elektrotechnik, Gebäudeautomation, Neubau

Bauen

Baumanagement, Industrie, Neubau

Besonderheiten

Anbau im laufenden Betrieb

Neubau TRUMPF Produktions- und Montagehalle, Neukirch

Funktionsbereiche

  • Kopfbau mit Büroflächen
  • Halle mit Produktionsflächen

Am Standort von Trumpf im sächsischen Neukirch wurde eine bestehende Halle so erweitert, dass dem Unternehmen nun eine insgesamt 16.000 qm große Produktions- und Montagehalle einschließlich eines Kopfbaus für Verwaltungsfunktionen zur Verfügung steht. Der Neubau ist ein weiterer Baustein eines langfristig angelegten, seit 1993 in der Umsetzung befindlichen Masterplans zur Neuordnung des traditionsreichen Firmengeländes.

Im Kopfbau befinden sich auf Erdgeschossniveau produktionsnahe Bürobereiche. Die Offenheit der Räume macht es möglich, einen Außenraumbezug bis ins Halleninnere herzustellen. Im Obergeschoss sind die Konstruktionsabteilung und Ecke ein Besprechungsraum untergebracht. Eine Auskragung an der südwestlichen Ecke des Kopfbaus gewährleistet die notwendigerweise stützenfreie Ausfahrt für LKW.