Mitgliedschaften und Zertifizierungen

Steigende Kundenerwartungen und die zunehmende Komplexität unserer Arbeit erfordert ein hohes Maß an Qualitätsbewußtsein. Unser Qualitätsmanagementsystem lebt und wird von uns gelebt. Regelmäßige Fortbildungen zu Qualitätsthemen halten unsere Mitarbeiter fokussiert auf das Überprüfen und Anpassen der internen Prozesse.

PGMM ist zertifiziert nach DIN ISO 9001 : 2015.

 

Die PGMM ist Mitglied in folgenden Verbänden und Institutionen:

Folgende Zertifikate und Zusatzqualifikationen sind bei den Mitarbeitern der PGMM vorhanden:

  • Fachfirma für Brand­melde­anlagen (BMA) gemäß DIN 14675
  • Fachfirma für Sprach­alarm­anlagen (SAA) gemäß DIN 14675
  • VdS Anerkennung als EMV-Sach­kundiger für Prüfung/Beratung zu und Planung von Blitz- und Über­spannungs­schutz­maß­nahmen sowie EMV-gerechte elektrische Anlagen
  • Hauptverantwortliche Fach­kräfte für Brand­melde­anlagen
  • Fachplaner für vorbeugenden Brand­schutz
  • Sachverständige für Nach­haltiges Bauen SHB
  • Fp-Gutachter AGFW 609
  • Fachwirte Facility Manage­ment
  • Sachverständiger EnEV (Ing.-Kammer BW)