rechter Schatten
linker Schatten

BIM in der TGA Planung

„BIM in der TGA-Planung – Praxisprojekte aus der Industrie und vom Bund“, lautet der Titel des Vortrages von PGMM Geschäftsleitungsmitglied Eberhard Dux im Rahmen des BIM-Cluster-Treffen Gebäudetechnik in Frankfurt.

Im VDMA Haus erklärte Eberhard Dux vor rund 80 Teilnehmern, darunter Ingenieurbüros, Architekten sowie Studierende  der TU Kaiserslautern, die Grundlagen von BIM und die Gebäudetechnik als fester Bestandteil von BIM anhand von praktischen Beispielen und gab Ausblicke in die Zukunft zur Umsetzung von BIM. Er hob dabei hervor, dass die Nutzung digitaler Kommunikations- und Vernetzungsmethoden wie BIM, die Chance bieten, Architektur und Gebäudetechnik bereits in der Planungsphase besser aufeinander abzustimmen.

Außerdem nutzte er die Gelegenheit das Unternehmen PGMM als Ausbilder und Arbeitgeber vorzustellen, insbesondere die optimalen Möglichkeiten für Studenten und Berufseinsteiger sich auch nach dem Studium durch die PGMM-eigene Akademie weiterzubilden.

Zurück

Quick-Navigation