rechter Schatten
linker Schatten

Eröffnung Institut für Brauwesen

Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei Berlin (VLB) eröffnet neues Aus- und Fortbildungszentrum für Brauerei- und Getränketechnologie. Im Oktober weihte die VLB ihr neues Institutsgebäude ein. Die Lehranstalt forscht zur Entwicklung des Brauwesens, bildet Brauer aus und fort und bietet auch der Industrie diverse Dienstleistungen an.

PGMM plante mit einer Mannschaft von 8 Leuten die gesamte TGA inklusive Labortechnik für eine Nutzfläche von 5.657 m².

Innerhalb der Labortechnik wurden speziell temperierte Räume für Keimungsversuche, Materialtests und zur Lagerung von biologischen Arbeitsstoffen geplant. So auch eine Kühlzelle, die eine feuchte Regulation zulässt und wo konkret Keimungsversuche der Bierbrauerei getestet werden. In einem Kühlraum wird in der Regel eine hohe Luftfeuchtigkeit angestrebt, um die Austrocknung des Kühlgutes zu verhindern. Wir sind gespannt was im Versuchs- und Ausbildungszentrum künftig für neue Getränkerezepturen entwickelt werden.

Zurück

Quick-Navigation