rechter Schatten
linker Schatten

Klinikimmobilie der Zukunft

Unter dem Titel „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“ – Wegweisende Impulse aus der Praxis für eine bessere Ökonomie und Performance fand am 28. und 29. Juni in Frankfurt bereits zum 7. Mal ein Kongress statt. 230 Teilnehmer aus den Bereichen Gesundheitswesen, Planung, Architektur sowie Juristen und Vertreter von Institutionen nutzten die Gelegenheit zum fachlich übergreifenden Austausch. In insgesamt zwölf großen Themenblöcken waren viele interessante Vorträge zu hören. So referierte PGMM-Kollege Roland Holl, Projektgruppenleiter aus dem Bereich Medizintechnik, über den „Linearbeschleuniger (Linac) der Zukunft“ und Martin Hirschke, PGMM-Bereichsleiter in Böblingen, hielt im Themenblock Technologie und Umwelt einen Vortrag zum Thema „Hygienegerechte Trinkwasserversorgung für Kliniken – Installationssysteme im Wandel“. Weitere Themenschwerpunkte der Kongressveranstaltung waren BIM (Building Information Modelling), juristische Themen sowie der Bereich Planen und Bauen.

Foto: Die PGMM gehörte zum Sponsorenkreis des Kongresses. Dieser ist auf dem Foto abgebildet.

Zurück

Quick-Navigation