Einweihung "Die Tonne" Reutlingen

Am 19. Januar 2018 wurde die neue 10,9 Mio. teure Spielstätte "Die Tonne" in Reutlingen eingeweiht.

Theaterintendant Enrico Urbanek schwärmte: " Es ist fantastisch hier" und wähnte sich im Blick auf die spiegelnde Fassade in einem "Kristallpalast, aber ohne aufgesetzten Prunk".

OB Barbara Bosch lobte den gelungenen, attraktiven und auffälligen Entwurf der h.s.d Architekten aus Lemgo: "Dieses Theater ist innen und außen, vom Gebäude und vom Programm her, einer Großstadt würdig".

Die Planungsgruppe M+M AG hat hier alle Anlagengruppen der Technischen Gebäudeausrüstung geplant.

Zurück