Kassel

Diakonissen-Krankenhaus

Beraten

Technische Beratung: Facility Management

Planen

Mechanik, Gebäudeautomation, Kliniken

Bauen

Facility Management, Kliniken, Neubau

Besonderheiten

Facility-Management-Integration zur Betriebsoptimierung

Diakonie-Kliniken Kassel, Erweiterung 2. Bauabschnitt - Neubau Bettenhaus

Als besondere TGA-Austattung sind die Tiefgaragenentrauchung mit Impulsventilatoren (geplant, die Kreislaufverbund-Wärmerückgewinnung mit Freier Kühlung zur Kältemaschinen-Rückkühlung, die Fernwärmeversorgung, die Eigendampfversorgung sowie die Facility-Management-Integration zur Betriebsoptimierung zu erwähnen.

Ausgewählte Funktionsstellen sind Aufnahme, Notfallversorgung, OPs, Intensivstation, Labor, Funktionsdiagnostik, Röntgen, Endoskopie, Physikalische Therapie, Kinderklinik mit Neonatologie, Zentralsterilisation, Allgemeinpflege mit 4 Stationen sowie die Cafeteria.

Die Umbaumaßnahmen erfolgten im Bestand bei laufendem Betrieb und in Abschnitten.