Rostock

Univer­si­täts­medizin Ziel- und Master­planung

    Auftraggeber

    Ministerium für Bildung, Wissen­schaft und Kultur Mecklenburg- Vorpommern

    Univer­si­täts­medizin Rostock

    Auftrag
    Gutach­terliche Stellungnahme zum Betriebs­or­ga­ni­sa­ti­ons­konzept für das Neu-, Um- und Ausbau­vorhaben der Univer­si­täts­medizin am Campus Schillin­gallee in Rostock 2013
    Aktuali­sierung der Raumpro­gramme und des technischen Raumbuches für den Neubau „Zentrale Medizi­nische Funktionen“ (ZMF) / Umsetzungs­be­gleitung des Neubaus ZMF, 2013
    Betriebs­or­ga­ni­sa­ti­ons­konzept zur nachhaltigen Entwicklung der UMR, 2014
    Raum- und Funkti­ons­programm für den Forschungs­neubau inkl. Machbar­keits­analyse, 2015
    Grobkonzept für ein Eltern-Kind-Zentrum Rostock, 2015
    Fortschreibung Betriebs­or­ga­ni­sa­ti­ons­konzept 2016/17 mit Soll-Raumprogramm
    Erstellung einer Gesamt­flä­chen­bilanz mit Grobkos­ten­schätzung, 2017
    Gutachten 2013 zu einem Verbin­dungsbau für ZMF zwischen chirur­gischem und internis­tischem Zentrum. Unter dem Aspekt der Gesamt­ent­wicklung der UMR in folgenden Bauabschnitten mit dem Ziel einer Konzen­tration der Kranken­ver­sorgung auf dem Campus sollte die Struktur und Belegung des ZMF überprüft und beurteilt werden.
    Erschlie­ßungs­konzepte und Belegungs­konzepte unter Berück­sich­tigung der bisherigen Zielpla­nungen und Fortschrei­bungen
    Entwick­lungs­pro­gnosen, Kapazi­täts­be­rech­nungen (Betten­bedarf, OP-Säle, Untersu­chungs-/Behand­lungsräume Notaufnahme, Raumbedarf Funkti­ons­be­reiche)
    Konzepte zur Betten­ver­teilung und Flächen­di­men­sio­nierung sowie für die Pathologie und Rechts­medizin
    Raum- und Funkti­ons­programm

    Foto: StockSnap/pixabay