Foto: Stefan Müller
Foto: Stefan Müller
Neukirch

TRUMPF Montagehalle

    Auftraggeber

    TRUMPF Sachsen GmbH

    Neubau TRUMPF Produktions- und Montagehalle, Neukirch

    Funkti­ons­be­reiche

    • Kopfbau mit Büroflächen
    • Halle mit Produktionsflächen

    Am Standort von Trumpf im sächsischen Neukirch wurde eine bestehende Halle so erweitert, dass dem Unternehmen nun eine insgesamt 16.000 qm große Produktions- und Montagehalle einschließlich eines Kopfbaus für Verwal­tungs­funk­tionen zur Verfügung steht. Der Neubau ist ein weiterer Baustein eines langfristig angelegten, seit 1993 in der Umsetzung befind­lichen Masterplans zur Neuordnung des traditi­ons­reichen Firmen­ge­ländes.

    Im Kopfbau befinden sich auf Erdgeschoss­niveau produk­ti­onsnahe Bürobe­reiche. Die Offenheit der Räume macht es möglich, einen Außenraumbezug bis ins Hallen­innere herzustellen. Im Oberge­schoss sind die Konstruk­ti­ons­ab­teilung und Ecke ein Bespre­chungsraum unterge­bracht. Eine Auskragung an der südwest­lichen Ecke des Kopfbaus gewähr­leistet die notwen­di­gerweise stützenfreie Ausfahrt für LKW.

    Foto: Stefan Müller