Alles unter einem Dach!

Am Univer­si­täts­klinikum Bonn (UKB) wurde das neue Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) feierlich eröffnet. Der Neubau bietet ausreichend Platz und vereint alle Disziplinen der Kinder­heilkunde und der Geburtshilfe unter einem Dach. Rund 112 Millionen Euro investierte man in das neue Gebäude, welches das Zentrum für Kinder­heilkunde in der Adenau­erallee ersetzt. Dadurch entfallen etwa 20.000 Patien­ten­transporte pro Jahr, von z. T. schwerst­kranken Kindern. Ein besonderes Merkmal ist bei diesem Neubau die kinder­freundliche Architektur und künstlerisch einzig­artige Gestaltung.

Die PGMM war bei diesem Projekt mit dem Inbetriebnahme Management sowie der Medizin­technik betraut.

 

Foto: Univer­si­täts­klinikum Bonn (UKB)

Zurück